Frohberg & Meurer Fachanwälte

Familienrecht

Familienrechtliche Auseinandersetzungen zwischen Eheleuten bergen oft besonders viel Streitpotenzial. Oft ist der mit harten Bandagen geführte Zoff um das „liebe Geld“ nur ein Ausdruck viel tiefer liegender, persönlicher Unstimmigkeiten. Und bei näherem Hinsehen zeigt sich immer wieder: Manche Beteiligten meinen, auf diesem „Schlachtfeld“ Verletzungen ausgleichen oder Enttäuschungen verkraftbar machen zu können, die der andere ihnen zugefügt hat. Frohberg.Meurer sieht seine Aufgabe daher vor allem darin, aufzuklären, zu betreuen und zu vermitteln.

Die Anwälte in der Kanzlei Frohberg. Meurer betrachten es als großen Erfolg, wenn ihre Mandanten nach Ehe- oder Partnerschaftsstreitigkeiten mit Anstand auseinandergehen. Dies gilt vor allem dann, wenn auch Kinder betroffen sind. Denn auch geschiedene Eltern bleiben ja Eltern – ein Leben lang.

Wenn aber nach allen Versuchen, aufzuklären, zu verhandeln und zu vermitteln, eine Einigung dennoch scheitert, schreckt Frohberg. Meurer nicht davor zurück, die Rechte des Betroffenen gerichtlich durchzusetzen – mit aller Konsequenz.

Unsere Schwerpunkte im Überblick: